Zertifizierung für mehr Vertrauen

Ob man eine Website oder einer Gesundheits-App mit gesundheitsbezogenen Inhalten vertrauen kann, ob die Aussagen glaubwürdig, unabhängig und aktuell sind, lässt sich für Anwender häufig nur schwer erkennen.

Für Anbieter von Websites und Gesundheits-Apps, die sich an Endverbraucher oder Patienten richten, wird es daher immer wichtiger, sich im Markt abzugrenzen als vertrauenswürdige Quelle von Gesundheitsinformationen.

sanamedia berät sie - schon bei der Konzeption einer Website oder einer App - worauf sie achten  müssen, damit Sie den strengen Kriterien verschiedener Zertifizierungssiegel entsprechen.
Wir führen Ihre Website oder Ihre Gesundheits-App zur erfolgreichen Zertifizierung

HONCode für Website
Stiftung HealthOn the Net. Siegel ist kostenlos, wird für max. 2 Jahre verliehen und weist eine Website als vertrauenswürdig aus.

afigs Siegel für Websites
Aktionsforums Gesundheitsinformationssystem e. V.  (afgis)
Erfordert einen umfangreichen Prüfprozess, dessen Kosten je nach Umfang der Website und des damit verbundenen Prüfaufwandes variiert.
Datenbank mit geprüften Websites

Ehrenkodex für Gesundheits-Apps
Die Kriterien des Ehrenkodex wurden von der Initiative Präventionspartner in Zusammenarbeit mit der Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft, Bremen entwickelt. App-Anbieter können sich in einer freiwilligen Selbstverpflichtung zur Einhaltung der Kriterien bekennen und ihre App danach mit dem Healthon-Siegel schmücken. Das Siegel ist kostenlos, den Test kann jeder App-Anbieter mit einem online-Formular selbst durchführen.
Zum Online App-Test für Gesundheitsapps
Zu den Kriterien des Healthon-Ehrenkodex